Wir sind Du – Das etwas andere Selbsthilfe Event

WIR sind DU

Unter diesem Motto haben wir am 14. Mai 2022 zum Aktionstag eingeladen und ein volles Programm auf die Beine gestellt.

Persönliche Fragen an und Hilfestellung durch unsere Experten im geschützten „Wohnzimmer“-Zelt und dazu eine kleine Zellstadt mit vielen helfenden Händen aufgebaut, um Betroffenen, Angehörigen und Interessierten einen Rahmen zu geben, sich aus erster Hand auszutauschen, zu informieren und hilfreiches für den eigenen Alltag mitzunehmen.

 

Inklusion wird zu Integration, wenn gemeinsam in Sportvereinen die Freude am Hobby ausgeübt wird. Wenn Verständnis und Miteinander in Einklang kommen und so noch viel mehr Freude und Lächeln im Gesicht von noch mehr Menschen steht. In jedem Training, an jedem Tag, in jedem gemeinsamen Moment. 

WIR sind DU bedeutet, dass niemand alleine ist. WIR als Bundesverband Parkinson Youngster e.V sind an deiner/eurer Seite (DU) und haben stehts ein offenes Ohr für die Bedürfnisse von Betroffenen und Angehörigen.

 

Ernährung ist ein wichtiger Bestandteile für eine bessere Lebensqualität und kann zudem auch noch schmecken. In Zusammenarbeit mit einem unserer Unterstützer haben wir ausgewählte Rezepte während des Events mit den Besuchern gekocht. 

Information, Ernährung mit vielen Tipps und Hinweisen, gemeinsamem Live-Kochen, Sport, Vorträge rund um Behandlung, Erfahrungsaustausch, Live-Erfahrungsberichte, Dialog, Austausch

Gemeinsam helfen wir einander, sind sichtbar und können was bewegen. Und auch uns selbst bewegen. Sport & Ernährung sind so im Einklang und wichtig, für Jede/n. Reduzieren Ärger, Stress und auch Medikamente. Bringen Freude und Spaß im Leben oder ins Leben zurück.

Die Torte

Mit dem Beginn der Flüchtlingswelle aus der Ukraine hat Nadine sich sofort dazu entschlossen Flüchtlinge aufzunehmen. So fanden Zhannah und Ihre Tochter Sofia weit ab von Ihrer Heimat, ihr jetziges Zuhause in Dorsten. Während der Vorbereitungen zum Event fragte Zhannah ob sie uns irgendwie unterstützen könnte. Da sie gerne Kuchen backt, baten wir sie, einen zu backen.

Nach kurzer Überlegung sagte Sie :“Ich backe einen kleinen Kuchen“. 

Nach 2 Tagen backen wurde aus dem „kleinen“ Kuchen ein Kuchen mit über 80 Stückchen.

Die Köpfe aus dem Logo hat Sie am Monitor nachgezeichnet und als Vorlage für den Fondant benutzt. Alles mit Lebensmittelfarbe angepasst und eingefärbt. DANKE – Zhannah und Sofia.

An dieser Stelle, nochmals einen großen Dank an unsere Unterstützer:

und natürlich an Frau Claudia Middendorf  die ohne zu zögern die Schirmherrschaft für diese Event  übernahm.