Vorträge

Wir reden darüber

In Vorträgen

Ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit ist der Besuch von Pflegeschulen, Klinikpersonal, Fachärzten sowie weiteren Interessierten. Als Betroffene können wir aus erster Hand sagen, was Parkinson wirklich ist. Wie es sich anfühlt. Was es im Alltag bedeutet mit dieser Erkrankung zu leben.

Die Sicht des Betroffenen kann Ihnen wesentlich mehr Informationen geben, als die Fachliteratur es ihnen vermitteln kann. Wenn Sie daran interessiert sind, Informationen aus erster Hand zu bekommen, wenden Sie sich gerne an uns, wir freuen uns, Ihnen die Sicht der Patienten näher zu bringen.

Christian Schmidt Heisch

Vorstellung
Vorträge

Frank Michler